decsnlenfrit
  • Skiurlaub in Österreich
  • Skihotels mitten im Skigebiet
  • Hotels neben der Bergbahn
  • Pistenspass und Snowboard
  • Romantischer Skiurlaub
  • Hotels direkt an der Skipiste

Skigebiet Tauplitz

Die 1650 Meter hohe Tauplitzalm im Herzen der Steiermark gehört zu den schneesichersten Gebieten Österreichs. Die Aufzeichnungen belegen Höhen bis zu vier Meter. Ausschlagend für diesen Reichtum ist die Nordstaulage im Umkreis des Dachsteinmassivs. So versinkt die Tauplitz, deren höchste Gipfelstation bis auf knapp 2000 Meter reicht, allwinterlich im Weiß und zaubert bis weit ins Frühjahr eine kompakte Schneedecke auf das über vierzig Pistenkilometer umfassende Skigebiet.  Schon immer gilt die Tauplitzalm als Paradies für Familien. Das Skigebiet ist eine abwechslungsreiche Winterspielwiese für Groß und Klein. Alles liegt vor der Haustür: Skipisten. Skikindergarten, Loipen und seit letztem Winter auch ein fünf Kilometer langer, geräumter Winterwanderweg.

Ein Paradies für Familien und Freerider

Alles in allem bietet die Tauplitz mit ihren sehr langen und breiten Abfahrten für jeden Schneesportler das richtige Revier. Von den mehr als 40 Pistenkilometern ist nahezu die Hälfte rot, also für Könner genau das Richtige. Ideal für Familien und alle, die eine gemütliche Gangart lieben, sind die sanft geneigten Pisten im Bereich des Lärchkogels und des Hollhaushanges sowie die recht breiten und langen Talabfahrten nach Tauplitz und Bad Mitterndorf. Darüber hinaus gehört die Tauplitz seit langem zu den Geheimtipps unter Variantenfahrern. Der bekannte Freerider Matthias Hauni Haunholder verrät in seinem Blog: „Die Tauplitz ist ein kleines Freeride-Juwel in der Steiermark."

Skihotels direkt an der Piste im Skigebiet Tauplitz

Keine Unterkunft verfügbar!